Ballonsport-Marl

Ballonsport-Marl

über das Ruhrgebiet und darüber hinaus!

Ablauf

Buchung

Sie können Ihr Ticket für eine Fahrt sowohl direkt auf unserer Homepage als auch telefonisch oder per Mail buchen. Sobald wir alle erforderlichen Kontaktdaten vorliegen und bearbeitet haben, erhalten Sie Ihre Tickets zur Ballonfahrt. Diese bitte unbedingt zum geplanten Termin mitbringen.

Möchten Sie eine Fahrt als Gutschein verschenken, benötigen wir zunächst nur die Kontaktdaten des Schenkenden. Auch die Gutscheine können Sie sowohl über die Homepage, telefonisch oder per Mail buchen. Nach Erhalt der Kontaktdaten des Beschenkten versenden wir das Ticket und können sofort Termine vereinbaren.

Terminvereinbarung

Zur Terminabsprache erreichen Sie uns telefonisch, montags bis freitags in der Zeit von 09:00 bis 13:00 Uhr, 
unter 02365 - 508785. Gerne vereinbaren wir Ihre Termine telefonisch, da wir so am besten auf Ihre Wünsche eingehen können. So können wir zusammen den passenden Termin und Startort finden.

Vor der Fahrt

Ist ein Termin für eine Ballonfahrt vereinbart worden, werden wir Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin informieren ob dieser witterungsbedingt wie geplant stattfinden kann. Dies bedeutet für eine Abendfahrt gegen mittags am Termintag und für eine Morgenfahrt am Vorabend. Zu diesem Zeitpunkt haben wir den aktuellen Wetterbricht für die Luftfahrt vorliegen.

Kann der Termin auf Grund des Wetters nicht stattfinden, können wir während unserer Bürozeiten einen neuen Termin festlegen.

Auf dem Startplatz

Sobald alle Gäste vollständig erschienen sind, können wir mit dem Aufbau des Ballons anfangen. Hierbei gibt der Pilot eine vollständige Sicherheitseinweisung und beantwortet auftretende Fragen. Während des Aufbauens und Aufstellen des Ballons werden auch Helfer aus den Reihen der Passagiere benötigt. Es darf also gerne mit angepackt und geholfen werden.

Die Fahrt

Ist der Ballon aufgestellt, gibt der Pilot an wann Sie einsteigen können. Spätestens jetzt sollten Sie Ihre Kameras in Empfang nehmen, um die folgenden Eindrücke, die sich nicht wirklich beschreiben lassen, festzuhalten.

Nun steigen Sie ganz sanft auf, spüren keinen Wind und es tritt erfahrungsgemäß auch kein Schwindelgefühl auf, da Sie keine Verbindung mit dem Boden mehr haben. Lassen Sie sich einfach überraschen und genießen Sie die Fahrt.

Auf dem Landeplatz

Während der Fahrt steht Pilot mit dem Fahrer des Verfolgerautos in Kontakt. Für Ihre Angehörigen besteht natürlich die Möglichkeit dem Verfolgerfahrzeug hinterher zu fahren. Das Fahrzeug wird vom Piloten aus der Luft zum Landeplatz dirigiert, um den Ballon und seine Gäste in Empfang zu nehmen. Nachdem wir gemeinsam den Ballon eingepackt haben, weihen wir Sie in die Sitten und Gebräuche der Aeronauten ein. Hierzu gehört die traditionelle Taufe mit Feuer, Wasser und Sekt und die Erhebung der Fahrgäste in den Adelstand der Ballöner.

Natürlich erhalten alle Fahrgäste nach Abschluss eine Urkunde als Erinnerung an dieses unvergessliche Erlebnis.

In diesem Sinne

"Glück ab... Gut Land!"


×

{AktionName}