Ballonsport Marl
ein einmaliges Erlebnis über das Ruhrgebiet und darüber hinaus!


Termine

Unsere tägliche Planung für die Saison 2022 endete am 01.11.22. In den Wintermonaten finden kurzfristig angesetzte Fahrten an witterungsbedingt günstigen Wochenenden statt. Über diese können Sie sich hier nachfolgend informieren.

Die Reservierung erfolgt auch für diese Fahrten nur telefonisch. Eine telefonische Reservierung der benötigten Plätze ist zwingend erforderlich.

Unsere Bürozeiten in den Wintermonaten sind:

Freitag von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Saison 2023

Ab Anfang März beginnt wieder unsere tägliche Planung.
Unser Büro ist dann wieder täglich von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet.

Bitte melden Sie sich zwecks Terminvereinbarung telefonisch zu unseren Bürozeiten.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Letzte Aktualisierung
14.11.2022

Angesetzte Fahrten

Hier finden Sie bei passendem Wetter kurzfristig geplante Fahrten




Die Alpen aus dem Ballonkorb erleben


Planung / Ablauf

Zur Planung benötigen wir zunächst Ihre verbindliche Anmeldung (Anzahl der Mitfahrer, Vor- u. Nachname, Anschrift, Rufnummer, Gewicht). Gerne beantworten wir vorab Unklarheiten per Mail oder Telefon zu unseren Bürozeiten.

Wir sind als Ballonteam die ganze Woche der Veranstaltung mit dem entsprechenden Equipment vor Ort. Für die Buchung einer Unterkunft, Verpflegung sowie An- u. Abreise sind unsere Gäste selbst verantwortlich.

Für die konkrete Ballonfahrt erhalten alle Ballonfahrer am Morgen ein ausführliches Wetterbriefing. Anschließend werden die Teams bei geeigneten Bedingungen mit dem Aufrüsten der Ballone auf dem Startgelände beginnen. Über die genauen Absprachezeiten werden wir unsere Gäste rechtzeitig in Abhängigkeit der Veranstaltungsorganisation informieren. (Ballonstarts zwischen 09:00 Uhr und 11:00 Uhr)

Bei geeignetem Wetter werden wir zusammen mit unserem Team und unseren Gästen den Ballon aufbauen und vom Startgelände in Gosau zu einer ca. zweistündigen Ballonfahrt aufbrechen. Hier können Sie nun das Dachsteinmassiv in seiner vollen Pracht erleben, auch das Tennegebirge, der Hallstättersee und der Wolfgangsee sowie die Berglandschaften Oberösterreichs werden uns zu Füßen liegen. Nach der Landung und dem gemeinsamen Verpacken des Equipments, geht es standesgemäß mit Sekt und Feuer zum Abschluss der Ballonfahrt und auf die Rückreise nach Gosau. Dort können wir das gemeinsame Erlebnis in gemütlicher Atmosphäre abrunden.

Kurzinfo

Wann:

14.01.2023 – 20.01.2023

Wo:

Österreich, 4824 Gosau

Kosten:

350,- € p.P. für eine Ballonfahrt in den Alpen

Anmeldung unter

info@ballonsport-marl.de , Betreff: Anmeldung Gosau


Informationen zur Buchung von Unterkünften in der Umgebung:

Tourismusbüro Gosau

Telefon: +43 59 509 520

Tourismusverband Russbach

Telefon: +43 6242 577

Tourismusverband Abtenau

Telefon: +43 6243 4040

Tourismusbüro Bad Goisern

Telefon: +43 59 5095


Kleidung für die Ballonfahrt:

Bitte kleiden Sie sich den Gebirgsverhältnissen entsprechend! Wichtig sind hierbei sehr gute Schuhe: Wärme & sicherer Tritt.

Weiters Highlight: die „Nacht der Ballone“ mit Ballonglühen auf der Skipiste in Gosau am 18.01.2023


E-Mail
Anruf
Karte